Quo Vadis Veritas

Neu bei QVV: Elisabeth Pfneisl und Michael Mayrhofer

Judith Denkmayr | December 6, 2017

Die Quo Vadis Veritas Redaktions Gmbh freut sich außerdem über zwei neue Kollegen:
Elisabeth Pfneisl wird uns in Zukunft als TV-Gestalterin unterstützen, Michael Mayrhofer stößt als Social Media Manager zum  Digitalteams.

Michael Mayrhofer, geboren 1992 in Oberösterreich, hat an der Universität Wien Politikwissenschaft und Volkswirtschaftslehre studiert. Während verschiedener Praktika im Journalismus bei Puls4 und ORF entdeckte er seine Liebe zum Social Media-Journalismus. Die Menschen mit Information zu verführen – das ist sein Motto. Nebenbei ist er auch Teil des Interview-Podcasts „Was soll das?“. Zuletzt war er freier Mitarbeiter im Social Media-Team der Zeit im Bild.

Elisabeth Pfneisl ist Fernsehjournalistin und arbeitet seit 2002 in der Medienbranche. Schon während ihres Studiums hat sie für den Kurier geschrieben, nach ihrem Abschluss kam der Wechsel zum ORF, wo sie Dokumentationen, Reportagen und Beiträge, vorwiegend zu sozialkritischen und wissenschaftlichen Themen produziert hat.  Danach arbeitete sie fünf Jahre lang für die Terra Mater Factual Studios, wo sie ein wöchentliches Wissenschaftsmagazin mitaufgebaut und co-geleitet und außerdem Formate und internationale TV-Projekte entwickelt hat. Seit Dezember 2017 produziert Elisabeth Pfneisl Reportagen für Addendum und lehrt nebenberuflich am Institut für Journalismus der FH Wien.