Quo Vadis Veritas

JOBS: Motion Designer (w/m), Interactive News Developer (w/m), TV/Video – Journalisten (w/m)

Judith Denkmayr | May 17, 2018

Die Quo Vadis Veritas Redaktions GmbH sucht Verstärkung in folgenden Bereichen:

Die gemeinnützige Quo Vadis Veritas Redaktions GmbH wurde als Medien- und Rechercheplattform gegründet. Sie agiert vollkommen unabhängig und verfolgt das Ziel, an der Wiederherstellung einer gemeinsamen Faktenbasis für eine qualifizierte politische Debatte zu arbeiten. Dieser rekonstruktive Journalismus hat für sich den Anspruch, der Wahrheit in der am besten verfügbaren Form, mithilfe von Recherche und Datenanalyse, so nahe wie möglich zu kommen.
Veröffentlicht werden die Ergebnisse dieser Arbeit unter der Medienmarke „Addendum“ auf www.addendum.org

Einsatzort: Wien

Bei Interesse bitte an arbeit@qvv.at


Wir suchen Verstärkung (100 %):
Motion Designer (w/m)

Aufgabengebiete
• Entwicklung und Umsetzung von Motion Graphics in redaktionellen Videos für Web und TV
• Entwicklung von innovativen Möglichkeiten, Motion Graphics zum Storytelling einzusetzen
• Intensive Einbindung in redaktionelle Prozesse, Zusammenarbeit mit der Art Direction und externen Dienstleistern
• Gestalterische und technische Umsetzung von Ideen, eigenständig oder im Team
• Darstellung und Umsetzung von komplexen Sachverhalten in Bild, Animation und Typografie, auf kreative und prägnante Art und Weise
Anforderungen
• Vielfältige Erfahrungen im Bereich animierte Videoproduktionen
• Stilistische Wandlungsfähigkeit und kreativer Ideenreichtum
• Journalistische Erfahrungen von Vorteil
• Repräsentatives Motion Graphics Design Portfolio (bitte senden Sie dieses mit
Ihrer Bewerbung als Link oder Datei mit)
• Erfahrung im TV-Broadcast und/oder mit digitalen Plattformen
• Ausgezeichneter Umgang mit der Adobe-Produktpalette
• Herausragende Fähigkeiten im Bereich Illustration und Animation (2D)
• Sehr gute Kenntnisse im Bereich 3D-Animation
• Sehr gute Kenntnisse in der Aufbereitung von Daten/Fakten für verschiedene
Vertriebskanäle (Website, Social, TV)

Aus gesetzlichen Gründen sind wir verpflichtet, darauf hinzuweisen, dass das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diese Position bei monatlich € 2.132,86 brutto liegt. Unsere Gehälter orientieren sich an aktuellen Marktgehältern und liegen daher über dem angegebenen Mindestgehalt.
Bei Interesse bitte an arbeit@qvv.at


Wir suchen Verstärkung (100 %) im Bereich Visual Journalism:
Interactive News Developer (w/m)

Aufgabengebiete
• Enge Kooperation mit Datenjournalisten, Experten und investigativen Journalisten
• Erstellen von Datenvisualisierungen, interaktiven und innovativen Erzählformaten mittels Web-Technologien
• Extrahieren von Daten aus Websites
• Erstellung von interaktiven Karten und Verarbeitung von Geodaten
• Unterstützung von Kollegen bei der Visualisierung und der Interpretation von
Daten
Anforderungen/Qualifikationen
• Exzellente Kenntnisse von HTML/CSS/Javascript (D3.js, jQuery)
• Erfahrung mit Scrapingmethoden (Python/R)
• Kenntnisse von Leaflet, QGIS vorteilhaft
• Statistische Grundkenntnisse

Die gemeinnützige Quo Vadis Veritas Redaktions GmbH wurde als Medien- und Rechercheplattform gegründet. Sie agiert vollkommen unabhängig und verfolgt das Ziel, an der Wiederherstellung einer gemeinsamen Faktenbasis für eine qualifizierte politische Debatte zu arbeiten. Dieser rekonstruktive Journalismus hat für sich den Anspruch, der Wahrheit in der am besten verfügbaren Form, mithilfe von Recherche und Datenanalyse, so nahe wie möglich zu kommen.
Veröffentlicht werden die Ergebnisse dieser Arbeit unter der Medienmarke „Addendum“ auf www.addendum.org

Einsatzort: Wien

Aus gesetzlichen Gründen sind wir verpflichtet, darauf hinzuweisen, dass das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diese Position bei monatlich € 2.023,89 brutto liegt. Unsere Gehälter orientieren sich an aktuellen Marktgehältern und liegen daher über dem angegebenen Mindestgehalt.
Bei Interesse bitte an arbeit@qvv.at


Wir suchen Verstärkung (100%) im Bereich TV:
TV/Video – Journalisten (w/m)

Aufgabengebiete
• Recherche von Inhalten, Koordinierung von Interviewpartnern
• Recherche und Gestaltung von hintergründigen Beiträgen und Kurz-Reportagen
• Koordinierung des Teams von Motion Design, Kamera bis zum Schnitt
• Entwicklung von innovativen Darstellungsformen für alle Ausspielkanäle
• Erarbeiten von neuen Zugängen im Storytelling für Web und TV
Anforderungen/Qualifikationen
• Interesse gewohnte Erzählformen und Zugänge zu durchbrechen
• Teamfähigkeit und Lösungsorientierung
• Mehrjährige Erfahrung im Journalismus, TV-Erfahrung von Vorteil
• Eigeninitiative
• Gesellschaftspolitisches Interesse
• Gespür für überraschende Geschichten

Die gemeinnützige Quo Vadis Veritas Redaktions GmbH wurde als Medien- und Rechercheplattform. Sie agiert vollkommen unabhängig und verfolgt das Ziel, an der Wiederherstellung einer gemeinsamen Faktenbasis für eine qualifizierte politische Debatte zu arbeiten. Dieser rekonstruktive Journalismus hat für sich den Anspruch, die Wahrheit in der am besten verfügbaren Form, mit der Hilfe von Recherche und Datenanalyse so nahe wie möglich zu kommen.
Veröffentlicht werden die Ergebnisse dieser Arbeit unter der Medienmarke „Addendum“ auf www.addendum.org

Einsatzort: Wien

Wir weisen darauf hin, dass es beim Berufsbild des TV-Producer kein kollektivvertragliches Mindestgehalt gibt. Unsere Gehälter orientieren sich an aktuellen Marktgehältern.
Bei Interesse bitte an arbeit@qvv.at